WillkommenResidenzwohnenGastronomieAktivServiceGesundheitAusführliches InhaltsverzeichnisKontaktImpressumDatenschutzKarriereFolgen Sie uns auf FacebookMenu
VITALISARIUM
WOHNSTIFT BEETHOVEN
WOHNSTIFT MOZART
KARRIERE
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ
Folgen Sie uns auf  f


Allgemeine Veranstaltungen im Wohnstift Beethoven

Freitag, 18.10.2019, 19:00 Uhr:

HAUSKONZERT

„Musikalische Reise von Buenos Aires nach Paris” mit Teresa Kaban, Klavier und Henryk Blazej, Flöte
Die beiden beliebten Musiker erfreuen uns dieses Jahr
mit Werken von Frédéric Chopin, Astor Piazzolla, Pál Járdányi, Assen Karastojanow, George Enescu und Henryk Wieniawski.

Ort: Clubraum

- - -

Samstag, 19.10.2019, 16:00 Uhr:

KATHOLISCHER GOTTESDIENST

mit Pater Victor/Pater Gottfried

Ort: Kapelle

- - -

Sonntag, 20.10.2019, 09:30 Uhr:

EVANGELISCHER GOTTESDIENST

mit Pfarrerin Beate Schutte

Ort: Kapelle

- - -

Montag, 21.10.2019, 10:00 Uhr:

VERKAUFSAUSTELLUNG

Schmuck Heise präsentiert wundervollen Schmuck aus Edelsteinen

Ort: oberes Foyer

- - -

Montag, 21.10.2019, 16:00 Uhr:

VORTRAG von BEWOHNERN für BEWOHNER

mit Dr. Klaus Boehme
„Wasser ist global“
Es löst Probleme und es schafft Probleme in Form von Katastrophen. Wasser ist sowohl lebensnotwendig als auch ein Luxusgut. Es ist die Grundlage für die Herstel- lung zahlreicher Nahrungsmittel und Getränke. Wasser ist Lifestyle-Produkt.

Ort: Clubraum

- - -

Dienstag, 22.10.2019, 15:30 Uhr:

DAMENPLAUSCH

mit Julia Raddatz

Ort: Beethovenzimmer

- - -

Dienstag, 22.10.2019, 18:00 Uhr:

HERBSTMENÜ

Festliches Abendessen nach schriftlicher
Einladung und Anmeldung.

Ort: Restaurant

- - -

Mittwoch, 23.10.2019, 10:00 Uhr:

VERKAUFSAUSTELLUNG

Leder Dreyer kommt mit flotter Herbstmode

Ort: unteres Foyer

- - -

Mittwoch, 23.10.2019, 16:00 Uhr:

VERNISSAGE

„Reisen in das Land des Lichts - Fotografien und Reiseaquarelle aus Tunesien von Rainer K. Wick“
Prof. Dr. Rainer Wick hat Tunesien mehrmals bereist und begab sich stets auf die Spuren der legendären Tunis-Reise von Paul Klee, Helmut Macke und Louis Moilliet vom Frühjahr 1914. Mit Kamera, Pinsel und Farbe erkundete er das Land des Lichts und orientalischen Zaubers. Obwohl es ihm nicht um eine historische Rekonstruktion der klassischen Tunis-Reise der drei Maler an den nordafrikanischen Originalschauplätzen geht, ist in seinen Bildern die imaginäre Präsenz der prominenten Tunesien-Reisenden von 1914 doch allenthalben spürbar. Einladung erfolgt – bitte um Anmeldung an der Rezeption!

Ort: Clubraum

- - -

Mittwoch, 23.10.2019, 18:30 Uhr:

VHS-SEMINAR

„Königin der Instrumente“ Leitung: Dr. Melchior von Borries Anmeldung über die VHS Bornheim erforderlich.

Ort: Clubraum

- - -

Donnerstag, 24.10.2019, 16:00 Uhr:

VORTRAG

mit Martin Weigelt
„Island – von Urgewalten geformt“
Island, die wohl jüngste Landmasse auf der Erdoberfläche: Gemessen an geologischen Zeiträumen ist die Insel gerade erst entstanden und noch nicht einmal fertig. Eine faszinierende Insel. Nichts für den Massentou-
rismus und nichts für Sonnenanbeter. Hier kommen Individualisten, Naturfreunde und Vogelliebhaber sowie geologisch Interessierte auf ihre Kosten: Feuer spu- ckende Vulkane und ewiges Eis. Stürme fegen durch raue Landschaften, lassen Wasserfälle nach oben fal- len. Dunkle Wolken, Regen, Schnee und Nebel. Alles
in schnellem Wechsel und gelegentlich auch alles gleichzeitig. Zauberhafte Wasserfälle in großartiger Landschaft werden ihnen den Atem rauben. Ob Gey- sire, eiskalte Gletscher, heiße Quellen, ob Eisberge, verschneite Täler oder Lavawüsten – nirgendwo auf der Welt präsentiert sich die Natur so vielfältig. Kommen Sie mit in ein Land, wo Natur noch Natur ist. Rau, manchmal bedrohlich aber von atemberaubender Schönheit.

Ort: Clubraum

- - -

Samstag, 26.10.2019, 16:00 Uhr:

KATHOLISCHER GOTTESDIENST

mit Pater Victor/Pater Gottfried

Ort: Kapelle

- - -

Montag, 28.10.2019, 16:00 Uhr:

KREATIVES SCHREIBEN

Sie möchten schreiben? Frei und spontan und sich überraschen lassen, was Sie zu Papier bringen? Neue Impulse bekommen und sich mit Gleichgesinnten austauschen? Dann sind Sie im Kurs für kreatives Schreiben mit der Poesiepädagogin Marita Bagdahn richtig.

Ort: Beethovenzimmer

- - -

Dienstag, 29.10.2019, 14:00 Uhr:

AUSFLUG

Heimatkundliche Stadtrundfahrt - Bornheim und Umgebung
Herr Heinrich Hönig, Bornheims stellvertretender Bürgermeister a.D., wird Sie in der zweistündigen Busfahrt rund um Bornheim über Interessantes, Bekanntes und Unbekanntes Ihrer (neuen) Heimat informieren:
Die Besiedlung in vorgeschichtlicher Zeit, die Rolle der Vorgebirgsstadt als Obst- und Gemüsegarten für die römischen Siedlungen Bonna (Bonn) und Colonia Claudia Ara Agrippinensium (Köln), die Bedeutung der Königstraße als Teil der mittelalterlichen Heerstraße, die Zeiten der kurkölnischen Lehenshoheit, der Bau und die Geschichte der Burgen und Schlösser, der Zeit der Kriege und Industrieansiedlungen – bis hin zur Gegenwart. Beim Zwischenstopp kehren wir in das Restaurant „Römerhof“ ein.

- - -

Dienstag, 29.10.2019, 17:00 Uhr:

BIBELGESPRÄCHSKREIS

Diskutieren Sie mit Dr. Wolfgang Ertl (Dozent für Bibelwissenschaften) über das „Buch der Bücher“. Der Ökumenische Bibelgesprächskreis versteht sich als ein offener Kreis und ein Angebot für alle, die sich gerne anhand biblischer Texte und Themen über ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihren Glauben mit anderen austauschen möchten. Jede und jeder Bibel-Interessierte ist herzlich willkommen!

Ort: Beethovenzimmer

- - -

Mittwoch, 30.10.2019, 15:30 Uhr:

VORTRAG über BRANDSCHUTZ

mit der Feuerwehr Bornheim
Die Bewohner werden gebeten, an diesem wichtigen
Informationsvortrag teilzunehmen.

Ort: Clubraum

- - -

Mittwoch, 30.10.2019, 16:00 Uhr:

KATHOLISCHE ANDACHT

mit Elisabeth John-Krupp, Gemeindereferentin im Seelsorgebereich Bornheim - "An Rhein und Vorgebirge". Im Anschluss bietet Frau John-Krupp ein gemeinsames Kaffeetrinken im Bistro an.

Ort: Kapelle

- - -

Donnerstag, 31.10.2019, 16:00 Uhr:

VORTRAG

mit Janne Neuman
„Königsberg/Kaliningrad nach der Fußball-WM 2018
Eine Bestandsaufnahme“
Es war die teuerste Weltmeisterschaft, die es je gab. Umgerechnet rund 12,2 Milliarden Euro soll Russland in die zwölf Stadien, in Flughäfen, Infrastruktur, Hotels und englischsprachige Orientierungshilfen in den elf WM-Städten investiert haben. Eine von ihnen ist Kö-nigsberg, seit 1946 heißt die Stadt Kaliningrad. Und wie bereits zur 750-Jahr-Feier 2005, hat die Stadt auch dieses Mal von dem gigantischen Modernisierungsprogramm profitiert. Das teuerste Bauwerk ist das auf der sumpfigen Oktoberinsel gebaute neue Stadion mit 35.000 überdachten Sitzplätzen. Wie es sich in Zukunft finanzieren wird, ist noch nicht geklärt. Zum neuen Erscheinungsbild gehören auch der aufwendig modernisierte Flughafen und vier neue Hotels mit internationalem Flair in bester Lage. Auch das deutsche Erbe wird von den Kaliningradern gepflegt. Restaurierte
preußische Bauten und Denkmäler begleiten den Besucher
auf seinem Weg durch die Stadt. Und wo historische
Bausubstanz im Stadtbild fehlt, verwandelt man
kurzerhand die eintönigen Chruschtschow-Wohnblocks
in bunte Stadthäuser im Hansastil.

Ort: Clubraum

- - -




Konzerte im Wohnstift Beethoven

 

Freitag, 18.10.2019, 19:00 Uhr:

HAUSKONZERT

„Musikalische Reise von Buenos Aires nach Paris” mit Teresa Kaban, Klavier und Henryk Blazej, Flöte
Die beiden beliebten Musiker erfreuen uns dieses Jahr
mit Werken von Frédéric Chopin, Astor Piazzolla, Pál Járdányi, Assen Karastojanow, George Enescu und Henryk Wieniawski.

Ort: Clubraum

- - -




Ausflüge, Reisetermine





Regelmäßige Angebote im Haus

MONTAG

09.00 - 09.45 Uhr SENIOREN-SPORT in der Sportarena
09.45 - 10.30 Uhr SITZGYMNASTIK in der Sportarena
10.00 - 11.30 Uhr ENGLISCH-KURS im Beethovenzimmer
15.00 - 17.30 Uhr COMPUTERKURS im Kreativzentrum
15.00 Uhr BOCCIA bei schönem Wetter / Boccia-Bahn
15.30 - 17.00 Uhr KREATIVES SCHREIBEN im Beethovenzimmer
15.30 - 18.00 Uhr SKAT im Restaurant

DIENSTAG 

08.30 - 09.00 Uhr WASSERGYMNASTIK 
09.15 - 10.00 Uhr SENIOREN-SPORT in der Sportarena
10.00 - 10.45 Uhr SITZGYMNASTIK in der Sportarena
15.30 Uhr DOPPELKOPF im Restaurant
15.15 Uhr BOCCIA bei schönem Wetter / Boccia-Bahn


MITTWOCH

09.30 - 10.00 Uhr WASSERGYMNASTIK im Schwimmbad 
10.00 - 11.30 Uhr BEETHOVEN-SINGKREIS im Clubraum
15.00 - 17.00 Uhr KREATIVES HANDARBEITEN im Kreativzentrum
15.00 Uhr BRIDGE in der Bibliothek
15.30 Uhr BINOKEL im Restaurant
16.00 - 17.00 Uhr YOGA in der Sportarena

DONNERSTAG

09.45 - 10.15 Uhr WASSERGYMNASTIK im Schwimmbad
10.00 - 11.30 Uhr LITERATUR-KREIS im Beethovenzimmer
15.00 - 17.30 Uhr COMPUTERKURS im Kreativzentrum

FREITAG

08.55 - 9.55 Uhr GEDÄCHTNISTRAINING, Gruppe I im Beethovenzimmer
09.55 - 10.55 Uhr GEDÄCHTNISTRAINING, Gruppe II im Beethovenzimmer
15.00 - 17.30 Uhr COMPUTERKURS im Kreativzentrum
15.30 Uhr CANASTA im Restaurant
15.30 -16.30 Uhr TISCHTENNIS bitte Aushang beachten


SONNTAG

09.30 Uhr EVANGELISCHER GOTTESDIENST Hauskapelle
(jeden 3. Sonntag im Monat)
10.30 Uhr  KATHOLISCHER GOTTESDIENST Hauskapelle


… jederzeit

rund um die Uhr ist unsere BIBLIOTHEK für unsere Bewohner frei zugänglich

 





Regelmäßige Angebote des Pflegewohnbereichs

Der Pflegewohnbereich bietet täglich zwischen 10.00 Uhr und 20.00 Uhr regelmäßige Veranstaltungen an, die sowohl dem geistigen Training, der körperlichen Aktivität als auch der Unterhaltung dienen.

 

montags
- Musizieren
- Sitzgymnastik mit Physiotherapeut
- Gedächtnistraining
- Spaziergänge
- Einzelbetreuung
- Gemütliches Frühstücken

dienstags
- Neuigkeiten aus aller Welt
- Erinnerungsarbeit
- Besuch des Kindergartens Windrad
- Einzelbetreuung
- Spaziergänge

mittwochs
- Besuch des Kindergartens Sonnenschein
- Gedächtnistraining mit Bewegungselementen
- Kreativgruppe
- Einzelbetreuung
- Spaziergänge
- Gemütliches Abendessen

donnerstags
- Neuigkeiten aus aller Welt
- Besuch des Kindergarten Regenbogen
- Kegeln
- Einzelbetreuung
- Spaziergänge
- Filmangebot

 

freitags
- Vorlesen im Wintergarten
- Sitzgymnastik mit Physiotherapeut
- Volksliedersingen mit Ehrenamtlichen
- Einzelbetreuung
- Spaziergänge

samstags
- Gesprächskreis zum aktuellen Tagesgeschehen
- Einsatz des Schwungtuches
- Gesellschaftsspiele
- Einzelbetreuung
- Spaziergänge

sonntags
- Bingo
- Gemeinsames gemütliches Kaffeetrinken
- Tanzstunde
- Einzelbetreuung
- Spaziergänge

 

 

Weitere Aktivitäten
- Ausflüge mit dem Hausbus
- Sommerfest
- Weihnachtsfeier
- Teilnahme an Veranstaltungen des Hauses:

Sonderessen, Karneval, Nostalgienachmittag, Sportfest

LASSEN SIE SICH BERATEN!

Sylvia Fischer
0 22 22 / 73 512   |   info@wohnstift-beethoven.de